WM Parcours, Ungarn, Galgamácsa

Viel kann man als Außenstehender zur diesjährigen Weltmeisterschaft im Parcours nicht sagen, außer dass es im Vorfeld Diskussionen über die Einreise, Quarantäne, das Verlegen der Örtlichkeiten und einiges mehr gab.
Letztendlich haben sich 667 Schützen (d/w/m) zusammengefunden, die sich an vier Tagen den 200 geworfenen Tauben gestellt haben.

Insgesamt waren 50 von Ihnen aus Deutschland. Es wurden Mannschaften in den Kategorien LADYS, MAN, SENIOR, VETERAN und MASTER gemeldet, von denen dieses Mal leider keine eine Medaille bekommen haben.
Die Konkurrenz war da doch um Einiges stärker.


Ladys

Leider hat es für Nicole nicht zur Medaille gereicht, die wir ihr alle sehr gegönnt hätten. Jeder, der sich selbst schon mal auf Platz vier befunden hat, kann es nachvollziehen. Aber hier ging es nur um 1 (in Worten einen) Treffer!
Trotzdem heißt es nicht traurig sein, sondern sich über Platz 4 bei der Weltmeisterschaft 2021 freuen.

1HARRINGTON, MeaganUSA2321242218222324177
2ALEXANDROVA, InnaRUS2223182420201921167
3LAPARRA CUENCA, BeatrizESP2320211823202021166
4HEWING, NicoleGER2222182117222221165
17BOUR, SusanneGER1717211420202018147
27RUSKE, ShariGER1820161220141517132

Open

Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind die Besten…

1POINSOT GaelFRA242424232323252416 so190
2FANIZZI JosephUSA232525232421242514 so190
3BARDOU CharlesFRA232524232224252219 so188
4MARTINEZ EGUIZABAL DiegoESP242423242423222418 so188

Bester deutscher Einzelschütze ist Rico Wollschläger mit 176 Treffern und somit 88% Trefferquote. Gratulation!

48WOLLSCHLAEGER, RicoGER2123202122232422176
59JUNG, JohannesGER2222192124212421174
68WIENANDTS, HendrickGER2323192321232021173

SENIOR

In der Kategorie SENIOR kann man schon fast sagen lang lebe König Digweed. Zwar ist der mehrfache Weltmeister und Ausnahmeschützen nicht mehr in der Altersstufe MAN anzutreffen, aber bei den SENIOR hat es dieses Jahr die Nase wieder vorn und darf erneut einen weiteren Pokal sein Eigen nennen. Dies ist wohl der 27. Weltmeister-Titel, den Sir George Digweed MBE holt (selbst sein Sponsor Perazzi ist sich da nicht sicher). Nach eigenen Aussagen wohl sogar mit einer Leihflinte. Die Flinte, die er dabei hatte, mochte ihm wohl nicht so richtig passen.
Von seinem Können konnte sich Alattin Yildiz-Lorenz überzeugen, der als bester Deutscher in der Kategorie Senior in der gleichen Rotte schoss.

1DIGWEED, GeorgeGBR2422222523242423187
2SPADA, VenieroITA2221242323222224181
3GAETANI, AlessandroITA2024222419222125177
18YILDIZ-LORENZ, AlattinGER2422192017201923164
18LIPPERT, JohannesGER2022182119222022164
39SCHELLINGER, NotkerGER2020181821162319155

VETERAN

Und in der Kategorie VETERAN kam es nach einem spannenden, französischem Stechen zwischen Platz 2 und 3 zu folgenden Ergebnissen:

1OPPEGARD PaulUSA2123222220212124174
2MARCHERON AlainFRA232123221719252119 so171
3BLASSEL ChristianFRA222220232220202214 so171
21LEIBINGER, FranzGER1716182118151620141
25SCHNEIDER, JohannGER1516191915202015139
32WILD, HubertGER1214201818151618131

MASTER

In der Kategorie MASTER hat es Ewald Huber auf ein Spitzenergebnis von 139 Treffer geschafft und liegt somit auf Platz 4.

1HACKETHORN JohnUSA1521232322182313158
2GIBELLINI EnzoITA1918181917202117149
3PETITTA AntoineFRA1915171819181919144
4HUBER EwaldGER1514172020181916139
6SPITZKA HeinzGER1817151416142119134
15VAN DER MEIJ TheoGER14714151312101095

Die vollständige Ergebnisliste gibt es hier: Link

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gibt es wieder Diskussionen über die Zusammensetzung der Mannschaften und/oder eines Kaders. Natürlich sind wir, wenn alle Ergebnisse vorliegen, schlauer als vorher.
Compak-Sporting.de ist der Meinung, dass jede gemeldete Mannschaft besser ist, als keine Meldung.
Die Bemühungen von Hendrick Wienands und Markus Leibinger, die schon Ende 2020 für Mannschaften in einem Rundschreiben geworben haben, sind hier nochmal als lobenswert und vorbildlich zu erwähnen.
Eure eigenen Ergebnisse könnt Ihr, wie beschrieben, melden, um Euch zu qualifizieren. Dieses Mal sind wir zwar leer ausgegangen, aber die Medaillen von den zurückliegenden Turnieren haben wir dieser Initiative zu verdanken.

Alle Bilder wurden bereitgestellt von D&R. Vielen Dank dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.